Die Trainingszeiten in der Halle am Schützenplatz haben sich geändert. Nach den Herbstferien wird am Freitag bereits eine Stunde früher trainiert.

(siehe Trainingszeiten)

 

Zwei Medaillen bei den BM der jüngsten Leichtathleten in Halberstadt.

 

Die Arbeiten an unserer neuen Sprunganlage sind fast beendet. Trotzdem werden wir sie noch nicht betreten. Erst wenn alles bezahlt ist, wird die Anlage offiziell übergeben. 

 

Wir haben zudem ein neues Kraftgerät auf unserem Gelände. Es ermöglicht es uns, fast alle Muskelgruppen abzudecken. Genutzt werden darf die Anlage ab der U18. Die U16 kann ebenfalls an die Geräte, dann aber nur unter Betreuung eines Trainers. Sportlern der U14, U12 oder gar U10, ist das Training an diesem Gerät nicht erlaubt!

 

 

 

 

 

Liebe Sportler, liebe Eltern. Hingegen vermehrt auftretenden anderen Informationen, möchten wir darauf hinweisen, dass nur in besonderen Ausnahmefällen Disziplinen bei Wettkämpfen nachgemeldet werden. Sollte es dazu kommen, ist eine Absprache mit dem jeweiligen Trainer zwingend notwendig. Beim ausrichtenden Verein entsteht der Eindruck, dass die Organisationsstrukturen unserer Abteilung nicht funktionieren, zudem hat der Ausrichter einen hohen Organisations-Mehraufwand zu tragen.

 

 

Zum dritten Mal in Folge konnten wir den Status "Leistungsstützpunkt" für uns erarbeiten. Vielen Dank allen, die dabei geholfen haben.

 

 

Denkt unbedingt an Eure Startwünsche! Nachmeldungen bei Meisterschaften sind nur durch hohe Zusatzgebühren möglich und nicht erwünscht.

 


 

aktualisiert am: 10.09.2019